Caminando

Übersicht
Alle Termine
Impulse
Über mich
Interview
Kontakt
Pilgerreisen
Über Pilgern
Erfahrungsbericht
Termine
Bibel erleben
Über Bibliodrama
Erfahrungsbericht
Über Lectio Divina
Termine
Gebet und Stille
Formen des Gebets
Tag der Stille
Termine
Seelsorge
Einzelseelsorge
Raumvermietung
Seminarraum in Hofheim

Caminando führt Pilgerreisen
durch, macht Bibel erlebbar,
bietet Gebet und Stille an und
begleitet durch Seelsorge.

Caminando – unterwegs sein auf einem äußeren Weg und gleichzeitig auf einem inneren Weg, der hinführt zu Gott, zu Erfahrungen mit mir selbst und zu Menschen, die mit mir unterwegs sind.

Darum geht es in den Angeboten, die ich, Simone Boley, auf unterschiedlichen Pilgerwegen, in Gemeinden im Rhein-Main Gebiet und in einem Seminarraum in Hofheim am Taunus anbiete.

Aktuelles

Gerne biete ich meine Veranstaltungen in der Übersicht, sowie Seminare zu ähnlichen Themen für Gemeinden, Kirchen und christliche Werke an. Ich führe diese nach Absprache in Ihren Räumlichkeiten durch. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit mir auf.

Aktuelle Impulse

5. Mär. 2024 Gott sagt mir zu: Ich stärke und bewahre dich

Ich stärke dich in deiner Schwachheit, deiner Hilflosigkeit, deiner Hoffnungslosigkeit. Ich sehe deinen Schmerz und gebe dir Kraft ihn auszuhalten und in ihm zu bestehen. Ich stärke dir den Rücken und helfe dir zu aufrechtem Gang, ich schenke Dir Entschlossenheit, Mut und die Gewissheit, dass deine Wahrnehmung stimmt. Ich stärke dich und helfe dir deinen Weg zu gehen, der Weg der dich immer mehr zu dir selbst und in meine Nähe führt.

weiterlesen
29. Dez. 2023 Meine Hoffnung und meine Freude

„Meine Hoffnung und meine Freude, meine Stärke, mein Licht, Christus meine Zuversicht, auf dich vertrau ich und fürcht mich nicht, auf dich vertrau ich und fürcht mich nicht.“ Dieses Lied aus Taizé begleitet mich schon seit vielen Jahren. Ich erinnere mich, wie ich es auf dem Höhepunkt einer Pilgerwanderung auf dem spanischen Jakobsweg, am „Cruz de ferro“ singen konnte, nachdem ich oben am Kreuzhügel einen Sorgenstein ablegen konnte, so wie viele tausende Pilgerinnen und Pilger vor und nach mir. Eine weitere besondere Erfahrung mit diesem Lied hatte ich bei einem Besuch des Klosters Eberbach im Rheingau, zusammen mit meinem früheren Hauskreis. In der Basilika des Klosters war eine Bühne aufgebaut, da dort Konzerte während des Rheingau Musikfestivals veranstaltet wurden. Wir stellten uns als Gruppe kurzerhand auf die Bühne und sangen dieses Lied. Mit der herrlichen Akustik in dieser Kirche war dies ein einmaliges, berührendes und unvergessliches Erlebnis.

weiterlesen
Eindrücke der Veranstaltungen  

Pilgerwanderung zu den Wildtulpen bei Gau-Odernheim in Rheinhessen
in Zusammenarbeit mit Höhfelds Hof in Dolgesheim

Sommerabend 2023: Eselwandern mit den Eseln der Doolittle Fun Farm Glashütten

Sommerabend 2023: Krimilesung mit Autorin Jutta Ebersberg

Dienstags unterwegs – Pilgern im Alltag 2023

Tischgespräche bei Caminando zum Thema „Werte“ 2023
Austausch und Drei-Gang-Menü

Mehrtägige Pilgerwanderung im Pfaffenwinkel in Oberbayern 2023

Anstehende Termine

31. Mai. 2024 Pilgerwanderung auf dem französischen Jakobsweg
mit den Kathedralen von Chartres, Orléans, Tours und den Schlössern der Loire
vom 31.5. - 9.6.2024,
Weitere Infos als pdf
Pilgern keine freien
Plätze mehr
20. Jun. 2024 Jahreszeitenpilgern
4 Jahreszeiten - 4 Pilgerwege
9.45 Uhr, Sommerpilgern: 3 Türme Steig Wetzlar, Treffpunkt an der Ev. Hospitalkirche Alte Lahnbrücke Wetzlar
Weitere Infos als pdf
Pilgern jetzt anmelden

Sie haben Interesse an den Angeboten?